szmtag

Friday, July 25th 2014, 11:59am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register


Dear visitor, welcome to Horrorfilm Forum - BlairWitch.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, May 3rd 2006, 4:31pm

Richtig krasse Horrorfilme

Hey Leute :jump:
ich will am freitag mit kumpels richtig krasse horrors gucken die so in die
richtung the grudge und the ring und so gehen abba viellt noch krassere spannung anheitzen und ja richtig gänsehaut -feeling verpassen.

also ich kann dazu noch sagen ,dass einpaar filme schon zur auswahl stehen
(the grudge 2, the ring 2, hills have eyes,hostel) wäre echt cool von euch wenn ihr mir noch einpaar krasse movie-tipps geben könntet ... :) :bana:
SIE SCHLÄFT NIEMALS!

CHAD-->du bist sooooo geeiöl

2

Wednesday, May 3rd 2006, 4:35pm

RE: Richtig krasse Horrorfilme

Quoted

Original von Chachillia
Hey Leute :jump:
ich will am freitag mit kumpels richtig krasse horrors gucken die so in die
richtung the grudge und the ring und so gehen abba viellt noch krassere spannung anheitzen und ja richtig gänsehaut -feeling verpassen.

also ich kann dazu noch sagen ,dass einpaar filme schon zur auswahl stehen
(the grudge 2, the ring 2, hills have eyes,hostel) wäre echt cool von euch wenn ihr mir noch einpaar krasse movie-tipps geben könntet ... :) :bana:

wäre aussadem voll geil wenn ihr mir zu den jeweiligen filmen eine kurtze beschreibung geben könntet,damit ich wenigstens weiß watt ich mia da versch. angucken werde
SIE SCHLÄFT NIEMALS!

CHAD-->du bist sooooo geeiöl

Posts: 922

Location: Mordor

3

Wednesday, May 3rd 2006, 5:01pm

Ich empfehle 'Gothika'. Wenn ihr ihn noch nicht kennt, spart es Euch die Story zu lesen und seht ihn lieber unvorbereitet an. Gänsehaut garantiert!

Otis

Pazuzu

Posts: 3,255

Location: Black Lodge

Occupation: Projekt Manager

4

Wednesday, May 3rd 2006, 7:08pm

Fand The descent au ziemlich unangenehm
"Dies ist die Geschichte einer Gesellschaft, die fällt. Während sie
fällt, sagt sie, um sich zu beruhigen, immer wieder: Bis hierher lief’s
noch ganz gut, bis hierher lief’s noch ganz gut, bis hierher lief’s noch
ganz gut. Aber wichtig ist nicht der Fall, sondern die Landung!"

5

Wednesday, May 3rd 2006, 7:12pm

Zwiebelt euch auch schön "The Butterfly Effect" rein.
Richtig gut!


Posts: 128

Location: Magdeburg

Occupation: Azubi Immobilienmakler

6

Wednesday, May 3rd 2006, 11:49pm

"the nameles" is auf jeden fall auch sehenswert

BornBad

Beginner

Posts: 14

Location: Peine

Occupation: Dienstleister in einem Eisenbahninfrastrukturunternehmen

7

Thursday, May 4th 2006, 1:14am

Hmm, also ich weiss ja nicht, aber The Nameless war ja wohl der absolute Scheissfilm...
Und die anderen waren bis auf The Grudge auch nicht wirklich so der Bringer...
Obwohl ich das Original von The Grudge "Ju-On" um längen besser finde, vor alllem weil ich Sarah Michelle Gellar als Schauspielerin in einem Horrorfilm einfach nicht ernst nehmen kann (woran das wohl liegen mag -->>Buffy<<-- ;o)
Genauso wie Paris "Schlampe" Hilton in House of Wax...

Dann doch lieber nen Klassiker wie Evil Dead oder Braimdead...
Zwar auch nicht wirklich Gruselig aber wenigstens mit mehr Unterhaltungswert...
Êrst nachdem wir alles verloren haben,
haben wir die Möglichkeit alles zu tun...

Posts: 922

Location: Mordor

8

Thursday, May 4th 2006, 4:46am

Quoted

Original von BornBad
Dann doch lieber nen Klassiker wie Evil Dead oder Braimdead...

Das ist Fun, nichts für Gänsehaut. Wobei meiner Meinung nach "mit Kumples" sowieso kein Gänsehaut-Feeling entstehen kann, weil jeder immer irgendeinen dummen Spruch parat hat, oder man sich über extreme Szenen amüsiert, anstatt sich hineinzuversetzen. 'Gothika' ist ein Film, den man am besten zu später Stunde, im Dunkeln, alleine ansieht.

Quoted

Original von Chachillia
hills have eyes,hostel

Dazu fällt mir noch Michael Bay's 'Texas Chainsaw Massacre' (Remake) ein.

Skinless

Professional

Posts: 785

Location: Zürich, Schweiz

9

Thursday, May 4th 2006, 7:39am

High Tension ..... nicht vergessen

10

Thursday, May 4th 2006, 8:23am

Also, Shockermäßig is glaub ich Schatten der Wahrheit die beste Wahl. Wenn der Sound ordentlich aufgedreht ist kann man sich hier am schönsten erschrecken :D

So hatte ich das zumindest verstanden, ihr wollt euch doch erschrecken oder?

DjBecckz

Intermediate

11

Thursday, May 4th 2006, 9:26am

Amityville Horror (Klasse!)
Dead Birds (geht eigentlich schon)...
The Descent
Open Water
Dark Water (ORG)

deathwish

Thors Hammer

Posts: 1,766

Location: Nirvana

Occupation: -angehender Chemiestudent-

12

Thursday, May 4th 2006, 2:10pm

Horror schocker

also ich mein falls deine freunde dumme sprüche ablassen , guckt ihr euch halt nen witzigen splatter oder sowas an!
Beispiele:
House on Haunted hill
guinea pig 3
freitag der 13. (am besten teil 5,6,8 und Freddy vs. Jason (11))
nightmare on Elm street 1 oder 2
high tension
Haus der 1000 Leichen
Texas Chainsaw Massacre
Braindead
Dieter- Der film ( ne spaß 8)
haja wünsch dir viel spaß :bana:
,,Der Weg zu allem Großen geht durch die Stille." (Friedrich Wilhelm Nietzsche)

Skinless

Professional

Posts: 785

Location: Zürich, Schweiz

13

Thursday, May 4th 2006, 2:14pm

RE: Horror schocker

Quoted

Original von deathwish
guinea pig 3
:



Wieso Guinea Pig 3 ? Dass ist doch "he never dies"? Okay, ist ne witzige Splatter-Komödie aber der 2.Teil ist doch viel krasser und schockierender ,ich meine Flower of Flesh and Blood...

deathwish

Thors Hammer

Posts: 1,766

Location: Nirvana

Occupation: -angehender Chemiestudent-

14

Thursday, May 4th 2006, 2:27pm

haja lol wieso net gleich Cannibal holocaust
,,Der Weg zu allem Großen geht durch die Stille." (Friedrich Wilhelm Nietzsche)

Skinless

Professional

Posts: 785

Location: Zürich, Schweiz

15

Thursday, May 4th 2006, 3:03pm

Quoted

Original von deathwish
haja lol wieso net gleich Cannibal holocaust



wie ist der eigentlich? Hab immernur davon gehört aber nie gesehen...ist glaubs ziemlich alt..

Otis

Pazuzu

Posts: 3,255

Location: Black Lodge

Occupation: Projekt Manager

16

Thursday, May 4th 2006, 5:42pm

lol schon en bissl kranker film aber is er soo alt 16 jahre rum oder?
"Dies ist die Geschichte einer Gesellschaft, die fällt. Während sie
fällt, sagt sie, um sich zu beruhigen, immer wieder: Bis hierher lief’s
noch ganz gut, bis hierher lief’s noch ganz gut, bis hierher lief’s noch
ganz gut. Aber wichtig ist nicht der Fall, sondern die Landung!"

ElaLeeGore

Intermediate

Posts: 416

Location: 41844 Wegberg

Occupation: EHK

17

Thursday, May 4th 2006, 7:47pm

Cannibal Holocaust ist hammer!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Also,wenn da einer nen blöden Spruch reißen sollte,dann weiß ich auch nicht,da blieb mir sogar die Spucke weg(das will was heißen!)

CH ist aus den 70ern wenn ich mich recht erinnere!

Ansonsten empfehle ich euch auch High tension oder auch (wie immer mein Lieblingsfilm) Last house on the left,auch ein alter Film,aber seeeehr geil!
COPPELIUS HILFT!

This post has been edited 1 times, last edit by "ElaLeeGore" (May 4th 2006, 7:49pm)


Danman1981

Professional

Posts: 1,116

Location: Giessen

18

Thursday, May 4th 2006, 8:51pm

Wart erstmal ab bis du 18 bist, dann darfst du dir auch krasse Horrorfilme ansehen ;-)

Danman1981

Professional

Posts: 1,116

Location: Giessen

19

Thursday, May 4th 2006, 8:52pm

Quoted

Original von ElaLeeGore
Cannibal Holocaust ist hammer!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Also,wenn da einer nen blöden Spruch reißen sollte,dann weiß ich auch nicht,da blieb mir sogar die Spucke weg(das will was heißen!)

CH ist aus den 70ern wenn ich mich recht erinnere!

Kann ich dir nur zustimmen. Bisher auch einer der härtesten Filme gewesen, die ich gesehn hab.

BornBad

Beginner

Posts: 14

Location: Peine

Occupation: Dienstleister in einem Eisenbahninfrastrukturunternehmen

20

Friday, May 5th 2006, 12:14am

Hmm, also als einn seeehr heftigen Film könnte ich noch Irreversibel empfehlen, ist zwar kein Horrorfilm, aber ich war wirklich schon extrem geschockt als ich den geguggt habe, was schon was heissen mag...
Ich hatte sogar noch Wochen danach diese Bilder aus dem Film im Kopf, vor allem in der Szene in der Monica Belluci vergewaltigt und zusammengetreten (das ist noch milde ausgedrückt) wird...
Êrst nachdem wir alles verloren haben,
haben wir die Möglichkeit alles zu tun...